Erich-Klabunde-Preis 2015


Seit dem 15. Juli und nun noch bis 30. September können Sie sich mit sozialpolitischen journalistischen Arbeiten mit besonderem Hamburg-Bezug um diesen nach unserem Gründungsmitglied benannten Preis bewerben. 


Die komplette Ausschreibung finden Sie hier

Der DJV Hamburg auf dem Reeperbahnfestival

Hyperlokal, sublokal, schietegal?

Illustration: istockphoto.com, Gestaltung: Renata Green
Wie Stadtblogs die Medienbranche unter Strom setzen, darüber diskutieren am Freitag, 19. September 2014, um 19 Uhr unter anderem Isabella David (www.hh-mittendrin.de), Annabel Trautwein (www.wilhelmsburg-online.de), Andreas Grieß (www.elbmelancholie.de) und Christoph Zeuch (www.altona.info). Es moderiert Medienjournalist Kai-Hinrich Renner. Die Diskussion findet auf der Bühne im [...]
..mehr 0 0
DJV lädt ein zu Besser Online

„Das Netz in die Hand nehmen“

Aus den frühen Jahren dieser DJV-Traditionsveranstaltung: Besser Online 2008 in der Hamburger Handelskammer. (Foto: Dana Anders)
Berlin, 5.09.2014 – „Das Netz in die Hand nehmen.“ So lautet das Motto der diesjährigen DJV-Tagung Besser Online am Samstag, 18. Oktober in Berlin. Das zehnte Mal in Folge lädt der Deutsche Journalisten-Verband wieder Online-Journalistinnen und Journalisten sowie Berufseinsteiger ein, um sich über neue Trends, über Chancen und Herausforderungen zu informieren und auszutauschen. Mehr als ein Jahr nach den NSA-Enthüllungen wird Wolfgang Blau vom britischen „Guardian“ in seinem Impulsreferat den Blick nach vorn richten und sein Bild vom Journalismus der Zukunft zeichnen. Mehrere [...]
..mehr 0 0

Facebook-Seite mit Infos und Meinungen über den Springer/Funke-Deal ....mehr