Deutscher Journalisten-Verband Landesverband Hamburg

Pressemitteilungen und News

Newsticker

Nadja Stavenhagen, Chefin der Akademie für Publizistik in Hamburg

Lernen, die Krise zu meistern

06.07.20

Am 15. Juli 1970 gründeten Hamburger Journalisten, mehrere Verlage, die Journalistenverbände der vier norddeutschen Bundesländer und der NDR die Akademie für Publizistik als eingetragenen gemeinnützigen Verein. 50 Jahre später...

Weshalb professionelle Distanz so wichtig ist

Eine Kieler Polit-Affäre und ihre Lehren

06.07.20

Schleswig-Holstein ist für politische Affären berüchtigt. So beschaulich das Land, so ruppig geht es mitunter im Landeshaus an der Kieler Förde zu. Jetzt kam es mitten in der Corona-Krise zum Eklat. Innenminister Hans-Joachim...

Rotstift 2

Bauer plant Entlassungen

06.07.20

Der Arbeitsplatzverlust am Medienstandort Hamburg setzt sich auch in der Bauer Media Group fort. DWDL.de vermeldet, dass der international tätige Verlag die Zeitschrift Laura Wohnen Kreativ einstellen und die redaktionelle...

Drei Fragen an…

Anja Martini

01.07.20

NDR Info-Wissenschaftsjournalistin, (45), die sich seit einem Vierteljahr im Podcast „Das Coronavirus Update“ mit dem Charité-Chefvirologen Christian Drosten beschäftigt. Abwechselnd mit Kollegin Korinna Hennig sendeten sie zu...

Rotstift 1

NDR will 300 Millionen Euro sparen

01.07.20

Der NDR muss sparen. Der von der Kommission für den Finanzbedarf im Rundfunk (KEF) vorgeschlagene, um 86 Cent erhöhte Rundfunkbeitrag reicht für den Sender nicht annähernd aus; zusätzlich belastet Corona den Haushalt. Am 7. Mai...

Funke Mediengruppe

Tiefe Einschnitte am Standort Hamburg geplant

01.07.20

Die Funke Mediengruppe plant eine Massenentlassung in der in Hamburg ansässigen Programmzeitschriften-Redaktion. Die Beschäftigten sind Ende Mai davon unterrichtet worden, dass die Zentrale Programmredaktion bis auf wenige...

Was Corona in norddeutschen Medienhäusern anrichtet

Sternstunde für den Journalismus?

01.07.20

Norddeutschlands Print-Titel stecken durch die Covid-19-Pandemie in einer paradoxen Lage: Anzeigenerlöse brechen ein, doch die Leserschaft wächst. Zugleich ändern sich die Arbeitsbedingungen in den Redaktionen, während Freie nur...

Corona

Neues Unterstützungspaket der Freien und Hansestadt Hamburg

19.06.20

Die Freie und Hansestadt hat ein neues Unterstützungsangebot für von den Corona-Auswirkungen betroffene Kreative aufgelegt: Danach erhalten Kreative eine einmalige sogenannte "Neustartprämie" in Höhe von 2.000 €....

Umfrageergebnisse liegen vor

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die wirtschaftliche und soziale Lage der freien Journalistinnen und Journalisten

05.06.20

Im Mai hatte der DJV unter seinen Mitgliedern eine Umfrage zur aktuellen Situation durchgeführt. Die Ergebnisse der Umfrage "Auswirkungen der Corona-Pandemie auf diewirtschaftliche und soziale Lageder freien...

Corona-Krise

Bundesregierung kündigt neue Hilfen für Selbständige an

04.06.20

Die Bundesregierung hat neue Hilfen für Selbständige angekündigt, die von der Corona-Krise betroffen sind. Auch wird die Corona-Grundsicherung verlängert gewährt.

Fußball-Bundesliga

Gemeinsamer Appell an Politik - „Wir sind die Augen und Ohren der Fans!“

04.06.20

In einem gemeinsamen Appell mit dem KICKER und Sportredaktionen von Zeitungen und Zeitschriften haben der Deutsche Journalisten-Verband (DJV), der Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) und der Verband...

Geplante Massenentlassung / DJV und ver.di fordern

Funke muss soziale Verantwortung übernehmen

28.05.20

Hamburg. Mit Bestürzung haben der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) Hamburg und die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) auf die Nachricht reagiert, dass die Funke Mediengruppe in Hamburg fast 80 Prozent der...

News 25 bis 36 von 300
Newsletter