Pressemitteilungen

20. Juni 2019

12. NETZWERKTAG für FREIE

Ein toller, voller Veranstaltungstag

Die Keynote kam von Philipp Dudek vom innovativen HHLab. (Foto: Renata Green)

Akquision und Verhandlungsstrategien wurden bei Coach Susanne Diemann erörtert und geübt.

Jannis Frech, Journalist und Dozent an der Uni Hamburg, leitete die Workshops zu Digitalen Medien.

Mathias Will führte vor, wie man mit WordPress schnell und einfach bloggen kann oder das System zum Content Management nutzt.

Bei den sommerlichen Temperaturen gab es statt Suppe Salate....

.....und jede Menge Gesprächsstoff.

Netzwerk-Endspurt beim Abschiedsdrink

Diese drei werden wir demnächst wiedersehen: Die Referenten Jannis Frech, Susanne Diemann und Mathias Will (v.l.n.r.) (Fotos: Florian Büh, www.Gutes-Foto.de)

Sinn, Zweck und Titel voll erfüllt: Genetzwerkt wurde am 19. Juni in den Räumen des Instituto Cervantes vom ersten Moment an. Während des Frühstücks bei Brötchen und Kaffee, mittags am Salatbuffet, und sogar zum Abschluss-Prosecco sind noch beeindruckend viele der Teilnehmenden geblieben. Beeindruckend deshalb, da schließlich ein langer, heißer Sommertag voll Inspiration und Informationen hinter den Kolleginnen und Kollegen lag.

 

Die nachdenkenswerte und inputreiche Keynote kam von Philipp Dudek – Selbstbeschreibung: Journalist, Gitarrist, Optimist; er war in nur zwei dieser Eigenschaften vor Ort.
Sein Vortrag zur Zukunft des Journalismus war erfreulich praxisorientiert und dabei ausgesprochen optimistisch.

 

Die perfekte Motivation zur Teilnahme an den dann folgenden Workshops: Ob Akquise und Verhandlungsstrategien bei Susanne Diemann, Mobile Reporting und Digital Storytelling bei Jannis Frech oder WordPress bei Mathias Will – von vielen kam der Wunsch, jeden einzelnen dieser Kurse auf eine Ganztagesveranstaltung auszudehnen.

 

Dem werden wir gern nachkommen.


Termine

Do 22/08/19
Mo 26/08/19
Di 10/09/19
Di 10/09/19