Deutscher Journalisten-Verband Landesverband Hamburg

Alle Nachrichten

NDR Gehaltstarifverhandlungen vertagt

Angebot inakzeptabel

24.04.15

Hamburg, 24. April 2015 Nach Ende der zweiten Tarifrunde gab es heute wieder keinen Abschluss. DJV und DOV fordern weiterhin 5,5 Prozent mehr Geld für Feste und Freie im NDR bei einer Laufzeit des Tarifvertrages von 12...

in der Geschäftsstelle

Neumitgliedertreffen

27.03.15

Stefan Endter, Geschäftsführer des DJV Hamburg, inmitten der neuen Kolleginnen und Kollegen (Foto: Stephan Wallocha) Auf unserem Neumitgliedertreffen konnten wir am 24.3. Kolleginnen und Kollegen begrüßen, die vor...

Öffentlich-Rechtliche

5,5 Prozent gefordert

19.03.15

Eine Erhöhung um 5,5 Prozent fordert der Deutsche Journalisten-Verband für die Gehälter und Honorare der Journalistinnen und Journalisten im öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Mit dieser Forderung ist der DJV in die am heutigen...

Mentoring 2015

Starker Jahrgang geht an den Start

19.03.15

Pressemitteilung

ver.di und DJV begrüßen Verhandlungsergebnis der Mopo Sozialtarifverhandlungen

05.03.15

Hamburg. Die Sozialtarif- und Sozialplanverhandlungen bei der Morgenpost sind beendet. Nach monatelangen Verhandlungen und fünf Warnstreiks liegt nun ein Ergebnis vor. Dies teilten am Donnerstag die Gewerkschaften ver.di...

Selfie-Aktion von Bild.de

Sofortiger Stop gefordert

27.02.15

Der Deutsche Journalisten-Verband hat das Nachrichtenportal Bild.de aufgefordert, sofort die laufende Anti-Griechen-Kampagne zu stoppen. Auf Bild.de werden die Leser dazu animiert, den Aufruf „Nein – keine weiteren...

ARD

Rentner nicht diskriminieren

24.02.15

Der Deutsche Journalisten-Verband hat sich gegen Forderungen der Intendanten von ARD und DeutschlandRadio gewandt, die Versorgungsbezüge pensionierter Journalistinnen und Journalisten nur noch um die Hälfte der...

Gemeinsame Pressemitteilung von ver.di und DJV Hamburg

Gewerkschaften erhöhen Druck bei der Hamburger Morgenpost – dreitägiger Warnstreik

23.02.15

Hamburg. Die Gewerkschaften Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di und DJV (Deutscher Journalistenverband Hamburg) erhöhen den Druck auf die Geschäftsführung der Hamburger Morgenpost. Wie schon am Freitag, dem 20. Februar,...

Gemeinsame Pressemitteilung von ver.di und DJV Hamburg

Dritter Warnstreik bei der Hamburger Morgenpost

23.02.15

Hamburg. Am Freitag, dem 20. Februar, sind die Beschäftigten der Hamburger Morgenpost erneut dem Aufruf der Gewerkschaften (Deutscher Journalistenverband Hamburg, Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di) zu einem eintägigen...

Wahlcheck 2015

Antworten der Fraktionen auf drei DJV-Fragen zur künftigen Medienpolitik

16.02.15

Gemeinsame Pressemitteilung von DJV und ver.di

Erneut Warnstreik bei der Hamburger Morgenpost

05.02.15

Hamburg. Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di und der Deutsche Journalistenverband Hamburg (DJV) haben am 5. Februar die Beschäftigten der Hamburger Morgenpost zu einem erneuten Warnstreik aufgerufen. Bereits am frühen...

Festliche Preisverleihung auf dem 66. Hamburger Presseball

Erich-Klabunde-Preis 2015 in Bildern

26.01.15

News 253 bis 264 von 323
Newsletter

Cookie Einstellungen