Deutscher Journalisten-Verband Landesverband Hamburg

NORDSPITZE

Das norddeutsche Medienmagazin

Die Nordspitze ist die Zeitschrift der DJV-Landesverbände Hamburg, Bremen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein (Herausgeber). Das Medienmagazin bietet vierteljährlich Nachrichten, Berichte, Reportagen und Interviews rund um Journalistinnen und Journalisten in Norddeutschland. 

Kontakt zur Redaktion:

Claudia Piuntek, Redaktionsleitung und Hamburg: nordspitze@djv-hamburg.de

Florian Vollmers, Bremen: florian.vollmers@djv-bremen.de 

Christiane Eickmann, Niedersachsen: christiane.eickmann@djv-niedersachsen.de

Sabine Spatzek, Schleswig-Holstein: sabine.spatzek@djv-sh.de

Redaktionssitz: DJV Hamburg, Rödingsmarkt 52, 20459 Hamburg, Tel.: 040/3697100

Verantwortlich sind die Vorsitzenden der vier Landesverbände Marina Friedt (Hamburg), Regine Suling (Bremen), Dr. Frank Rieger (Niedersachsen) und Kai Dordowsky (Schleswig-Holstein).

Ausgewählte Beiträge

Betriebsratswahlen 2022

Kandidieren Sie! DJV-Nordverbände helfen

27.12.21

In norddeutschen Verlagen, Nachrichtenagenturen und beim Privatfunk stehen im März wieder Betriebsratswahlen an. Gerade in Zeiten des digitalen Wandels und wachsenden Arbeitsdrucks sind starke Arbeitnehmervertretungen...

Podcasts aus dem Norden

Das Format der Stunde

27.12.21

Podcasts sind flexibel in der Nutzung und kommen besonders bei jungen Menschen immer besser an. Jetzt entdecken auch norddeutsche Verlagshäuser das Format, um ihre Reich- weite zu erhöhen. Freie Journalist*innen produzieren schon...

Aktueller Rechtsfall

2500 Euro Corona-Soforthilfe für Hamburger DJV-Mitglied

23.12.21

Corona-Hilfe nach Intervention des DJV Hamburg gezahlt: Vielfach ist auch in der NORDSPITZE kritisiert worden, dass ein Großteil der Hilfen an freien Journalist*innen vorbeigegangen ist, obwohl viele von ihnen erhebliche...

Aktueller Rechtsfall

Auch Journalist*innen haben ein Recht am eigenen Bild

30.09.21

Ein Fernsehjournalist beruft sich auf sein Recht am eigenen Bild und verklagt die AfD-Fraktion im Thüringischen Landtag. Das Landgericht Erfurt gibt der Klage statt und untersagt es der AfD-Fraktion, das...

Fusion Hamburgs und Schleswig-Holsteins beschlossen

Ab 2022 sind wir der DJV Nord

30.09.21

Aus der Tradition die Zukunft entwickeln – so könnte man die Fusion der Landesverbände Hamburg und Schleswig-Holstein des Deutschen Journalisten-Verbandes (DJV) zusammenfassen. Vor einem Jahr hatten die Mitgliederversammlungen...

G+J – Übernahme durch RTL

Hamburger Arbeitsplätze bleiben erhalten

30.09.21

Die Übernahme des kompletten G+J-Magazingeschäfts durch RTL ist die Nachricht aus der Medienbranche in diesem Sommer. Der Bertelsmann-Konzern will dadurch einen nationalen Medienchampion schaffen und – so wird Vorstandschef...

Interview

Helge Fuhst über Veränderungen bei ARD-aktuell

28.09.21

Vor zwei Jahren ging bei ARD-aktuell das neue Führungstrio an den Start – die NORDSPITZE sprach mit dem Zweiten Chefredakteur Helge Fuhst über prominente Abgänge, neue Formate und den „ARD-Zukunftsdialog“. Herr Fuhst, ist...

Presseversorgung

Trotz Corona stabil

24.09.21

2020 habe es auf Grund von Corona „Einschränkungen in zuvor nicht gekanntem Ausmaß“ gegeben, von denen auch das Presseversorgungswerk nicht unberührt geblieben sei, gab der Vorsitzende des Verwaltungsrats, Verleger Heinrich...

Kommentar

Corona-Hilfen: Warum gehen Freie jetzt leer aus?

24.06.21

„Den Staat interessiert das leider nicht.“ Dieses Statement eines freien Journalisten im Rahmen der DJV-Umfrage zu den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise spricht Bände – Frustration, Verzweiflung und wirtschaftliche...

joballtag zwischen recherche und hass-management

Wie die Online-Streitkultur den Journalismus verändert

23.06.21

Nicht erst seit Corona steuert die Debattenkultur in den Kommentarspalten von Medienanbietern auf verhärtete Fronten zu. Es wird viel gestritten, jedoch weniger über das Thema als über die Wunden, die man sich geschlagen hat....

Newsletter

Cookie Einstellungen