Deutscher Journalisten-Verband Landesverband Hamburg
Hamburg
Mitgliederversammlung
26
Aug
19:00 - 22:00 Uhr

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

der DJV Hamburg lädt seine Mitglieder herzlich zur Mitgliederversammlung 2021 ein, die infolge der Corona-Pandemie nicht im Frühjahr stattfinden konnte und deshalb auf den August verschoben worden ist.

Die Mitgliederversammlung findet statt am

Donnerstag, den 26. August 2021, um 19 Uhr in der

Freie Akademie der Künste in Hamburg e.V.,

Klosterwall 23, 20095 Hamburg

Nachdem die Mitgliederversammlung 2020 einstimmig den Auftrag erteilt hatte, eine Fusion mit dem DJV-Schleswig-Holstein vorzubereiten, wird die Entscheidung über dieses Projekt im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung stehen.

Die Gespräche sind bisher ausgesprochen erfreulich und konstruktiv verlaufen und wir glauben, Ihnen ein gutes Ergebnis vorlegen zu können!

Als Tagesordnungspunkte schlagen wir vor:

1.) Eröffnung, Begrüßung

2.) Wahl des Tagungspräsidiums

3.) Grußworte

4.) Rechenschaftsberichte – u.a. Vorstand, Geschäftsführung, Rechnungsprüfer

5.) Aussprache zu allen mündlichen und schriftlichen Berichten

6.) Entlastung für das Geschäftsjahr 2020

7.) Erläuterung der geplanten Verschmelzung des Deutschen Journalisten-Verbands, Landesverband-Schleswig-Holstein e.V. auf den Deutschen Journalisten-Verband, Landesverband Hamburg e.V. gem. §§ 102, 64 Abs. 1 S. 2 UmwG durch den Vorstand.

8.) Beratung und Beschlussfassung von Anträgen an die Mitgliederversammlung

   8.1 Änderung der Satzung durch Aufnahme eines neuen § 20 a Vereinssatzung zur Schaffung der Fusionsvoraussetzungen

   8.2 Zustimmung gem. § 13 UmwG zu dem Entwurf des Verschmelzungsvertrages zwischen dem Deutschen Journalisten-Verband, Landesverband Hamburg e.V. und dem Deutschen Journalisten-Verband, Landesverband Schleswig-Holstein e.V.

    8.3 Etat 2021 (Jahreswirtschaftsplan)

    8.4 Sonstige Anträge

9.) Nachwahl von Ersatzdelegierten

10.) Verschiedenes

11.) Schlusswort

Wichtige Hinweise:

Zu Tagesordnungspunkt 8. liegen folgende Unterlagen zur Einsicht der Mitglieder in den Geschäftsräumen des Verbandes, Rödingsmarkt 52, 20459 Hamburg, zu den Geschäftszeiten aus:

  • der Entwurf des Verschmelzungsvertrages
  • die Jahresabschlüsse der DJV-Landesverbände Hamburg und Schleswig-Holstein für die letzten drei Geschäftsjahre (2020, 2019, 2018)
  • der gemeinsame Verschmelzungsbericht der Vorstände der beiden Vereine
  • Antrag auf Satzungsänderung der Satzung des DJV-Hamburg
  • der Jahreswirtschaftsplan des DJV-Hamburg für 2021

Diese Unterlagen werden auch in der Mitgliederversammlung ausgelegt werden. Auf Verlangen wird der DJV-Hamburg unverzüglich und kostenlos Mitgliedern Abschriften der ausgelegten vorgenannten Unterlagen übersenden.

Die Aufstellung eines Zwischenabschlusses nach §§ 101, 64 Abs. 1 Nr. 3 UmwG ist entbehrlich, da der Entwurf des Verschmelzungsvertrages von den beteiligten Vorständen innerhalb von sechs Monaten nach dem Bilanzstichtag des letzten Jahresabschlusses der beteiligten Vereine aufgestellt worden ist.

Eine Prüfung der Verschmelzung durch einen Wirtschaftsprüfer ist nach § 100 UmwG für die Verschmelzung eingetragener Vereine vom Gesetzgeber nur vorgesehen, wenn mindestens 10 von Hundert der Mitglieder sie schriftlich verlangen. Sollte Sie eine derartige Prüfung wünschen, bittet der Vorstand, dieses Verlangen frühzeitig vor der Mitgliederversammlung an den Verein zu adressieren, damit – soweit das erforderliche Quorum zustande kommt – der Verein die Prüfung veranlassen kann.

Der Vorstand weist insoweit darauf hin, dass die unter TOP 8.2 vorgeschlagene Verschmelzung in den Vereinsregistern nur vollzogen werden kann, wenn gleichzeitig die Satzung des Vereins - wie unter TOP 8.1 vorgeschlagen - geändert  wird.

Ihre Anträge für die Mitgliederversammlung müssen nach unserer Satzung bis spätestens 14 Tage vor der Versammlung schriftlich und begründet in der Geschäftsstelle eingegangen sein. Bitte bringen Sie auch Ihren Personalausweis für die Anmeldung mit.

Wie bereits im vergangenen Jahr entfallen coronabedingt die traditionellen Ehrungen der DJV-Jubilare auch bei dieser Versammlung. Die zu ehrenden Kolleginnen und Kollegen erhalten ihre Urkunden und Nadeln per Post, die Portraits und Standpunkte finden Sie dann terminnah wieder online.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und eine angeregte Diskussion!

Mit besten kollegialen Grüßen

Marina Friedt (Vorsitzende),  Stefan Endter (Geschäftsführer)

Newsletter